Supervision für Teams, Gruppen und Einzelpersonen

Berufsbegleitende Einzel-, Team und Gruppensupervision zur längerfristigen, berufsbegleitnden Reflektion des beruflichen Handelns.

Supervision dient – vorrangig in seelisch belastenden Berufen – der Vermeidung von Burn-out, Supervision kann Handlungskompetenzen und die persönliche Zufriedenheit steigern, kann dazu beitragen, eine optimale „work-life-balance“ zu finden, und wird in vielen beruflichen Feldern als wesentlicher Teil der Qualitätsstandards gesehen.
In vielen Ausbildungsbereichen ist Supervision verpflichtend (Psychotherapie, klinische Psychologie,…), um die Qualität der Abschlüsse zu gewährleisten.

Mein Ressourcen-orientierter Ansatz ermöglicht es, die eigene Leistung zu optimieren! In jeder beruflichen Tätigkeit.